MRP-Lauf

Das Herzstück der Materialwirtschaft ist der MRP-Lauf (Material Requirements Planning), der aus Lagerbeständen, Mindestbeständen (und Maximalbeständen), Wiederbeschaffungszeiten, geplantem Ausschuss und bereits existierenden Bestellungen und Bedarfen Produktions- und Bestellvorschläge Mengen- und Termin-genau ermittelt.