ERP für die Kunststoffverarbeitung und Kunststoffspritzereien

TimeLine Plastics ist ein ERP Branchenmodul für kunststoff- und gummiverarbeitende Betriebe und enthält im wesentlichen folgende branchenspezifische Erweiterungen, die für die Kunststoffbranche von Interesse sind:

  • Technische Artikelstammdaten
  • Technische Stammdaten für das Spritzgusswerkzeug
  • Werkstoff- und Rezepturenstamm
  • Teile-Werkzeug-Kombinationen
  • Spritzguss-Kalkulation
  • uvm.
Der Werkstoffstamm
Auszug aus dem technischen Artikelstamm
Werkzeugstamm mit technischen Daten

Im Übrigen bietet das zugrundeliegende TimeLine ERP folgende Features, die vor Allem auch für die kunststoffverarbeitende Industrie wie Kunststoffspritzereien von Interesse sein dürften:

  • Integrierte BDE- und Maschinendatenerfassungs-Module mit grafischem Maschinenspiegel, Leistungsgrad- und OEE-Ermittlung
  • Behälter- und Gebindeverwaltung im Einkauf, Produktion, Lager und Versand
  • Die Abdeckung der „Automotive“-spezifischen Anforderungen wie Abrufverwaltung, EDI, Leergut- und Labels (u.a. VDA-Labels)
  • Die Logistikmodule mit integrierter Versandabwicklung, FIFO-Versandvorschlägen, Ladelisten und Speditionsaufträgen
  • Die zahlreichen Funktionen der Grob- und Feinplanung (z.B. APS- und MRP-Lauf),
  • Die integrierten Qualitätssicherungs-Funktionen wie z.B. Prüfplanung, Messdatenerfassung, Werkszeugnisse und Reklamations-Management, FMEA, uvm.

Plantafel 3
(Feinplanung per Drag&Drop)