Breuckmann GmbH & Co. KG

Mit TimeLine gesteuert: Von der Form bis zum Druckgussteil

„Die optimal ausgereifte Funktionalität von TimeLine begeistert uns jeden Tag neu.“

Volker Breuckmannwww.metall-breuckmann.de

Der Anwender

In Kleinauflagen oder Serienproduktion, mit Kokillen- oder Druckguss – die Breuckmann GmbH & Co. KG bietet immer die optimale Lösung für ihre Kunden. Ergänzt wird das Portfolio des 1966 gegründeten Unternehmens mit den Bereichen CNCBearbeitung, HSC-Fräsen sowie Formen- und Werkzeugbau. Heute arbeiten in der 2. Generation unter Führung von Volker Breuckmann 50 Mitarbeiter teamorientiert in dem Heiligenhäuser Unternehmen. Alle erforderlichen Arbeitsschritte werden – gesteuert vom ERP/PPSSystem TimeLine GUSS – im eigenen Haus durchgeführt und ermöglichen so hohe Qualität und Flexibilität.

Die Ausgangssituation

Schon seit Mitte der 80er Jahre wurden die wesentlichen Unternehmensbereiche bei Breuckmann DV-technisch unterstützt. EDV-Leiter Dietmar Göbe:

„Eigenständige Softwareprogramme waren in der Lohnbuchhaltung, für die Personalzeiterfassung oder in der Materialwirtschaft eingesetzt. In der Produktion haben wir mit einer selbstentwickelten Lösung gearbeitet.“

Im Jahr 2003 stellte sich die Frage, ob nach Einstellung der Herstellerunterstützung das Lohnprogramm erneuert oder die Situation dazu genutzt werden sollte, eine neue, integrierte Lösung zu finden. Geschäftsführer Volker Breuckmann:

„Mit TimeLine-GUSS entschieden wir uns dann für ein ERP-Paket, das speziell für Gießereien ausgerichtet ist – auf der einen Seite nicht überdimensioniert, auf der anderen Seite aber dennoch in der Lage, alle betriebswirtschaftlichen Anforderungen auch im Werkzeug- und Formenbau kostengünstig abzudecken. Zudem bot es genügend Entwicklungspotenzial für den weiteren Wachstumsprozess unseres Unternehmens.“

Die Lösung: TimeLine® Enterprise

Die Produktivphase begann am 1.1. 2004. Dietmar Göbe:

„Auf eine Datenübernahme haben wir bewusst verzichtet und stattdessen die Gelegenheit genutzt, Stammsätze neu anzulegen und die Datensätze zu überprüfen und zu korrigieren – ein Vorgang, der sich absolut bewährt hat.“

Heute werden bei Breuckmann an 20 Arbeitsplätzen alle betriebswirtschaftlichen Funktionen in Administration und Produktion abgewickelt.

Hierzu gehören nicht nur die klassischen PPS-Funktionen, sondern auch die komplette Palette der kaufmännischen Module. Gussspezifische Funktionen werden u.a. abgedeckt mit den Modulen Metallund Energieteuerungszuschläge, Modellplatten-, Kokillen- und Werkzeugverwaltung, Gusskalkulation mit Volumenermittlung, Staffeln, Schmelzkosten und Metallpreiskalkulation, Berücksichtigung von Ausschuss und Kreislauf, Integration der Werkzeugverwaltung in Kalkulation und Plantafel sowie die Ressourcenverwaltung. Darüber hinaus erledigt TimeLine-GUSS zahlreiche QS-Anforderungen, die v.a. im Fertigungsbereich an Bedeutung zunehmen.

Das Fazit

Volker Breuckmann:

„Die Herstellung von Formen und Werkzeugen, die mit großem Aufwand einzeln gefertigt werden, sowie die Investition in modernste Druckgussmaschinen, Bearbeitungszentren und Hochgeschwindigkeitsfräsmaschinen binden einen hohen Kapitalwert – ein effizienter Einsatz aller Mittel ist daher entscheidend für die wirtschaftliche Fertigung der Kundenaufträge.“

Man ist bei Breuckmann davon überzeugt, mit dem Einsatz von TimeLine-GUSS den richtigen Schritt gemacht und damit einen wesentlichen Beitrag zur Zukunftssicherheit des Unternehmens geleistet zu haben –

„die voll integrierte Lösung deckt alle Kernprozesse unseres Betriebes ab und kommt dabei ohne Schnittstellen aus. Es sind keine Wünsche offen geblieben“,

ergänzt Dietmar Göbe.

Branche

Metallverarbeitung

Produkt

TimeLine Enterprise, 20 Lizenzen, seit 2004 im Einsatz

Einsatz

Einkauf, Lager und WWS, Verkauf, E-Business, Produktion / QS, BDE / MSDE, Lohn / PZE, FiBu / KoRe / AnBu, Branchenmodule

Live erleben

Erleben Sie TimeLine ERP live bei einem unserer Referenzkunden

Kontaktieren Sie uns und wir vereinbaren ein persönliches Gespräch, indem Sie mehr über den konkreten Einsatz erfahren.

Quick links

Onlinepräsentation vereinbaren

Nutzen Sie eine individuelle Onlinepräsentation. Ein Experte führt Sie durch die Funktionen und bespricht mit Ihnen Ihre Anforderungen und Fragen.

Downloads

Stöbern Sie durch unsere Broschüren, Flyer und Whitepaper. Sie können auch nach einem speziell auf Sie abgestimmten Informationspaket fragen.

Vertrieb kontaktieren

Sie haben konkrete Fragen zu einer unserer ERP-Lösungen? Dann fragen Sie bei einem unserer Vertriebsmitarbeiter an. Sie werden schnellstmöglich kontaktiert.