bub-DRUCKGUSS GmbH

TimeLine Guss verkürzt Durchlaufzeiten und verbessert die Bonität

„TimeLine Guss überzeugt mit der ideal auf die gießereispezifischen Bedürfnisse abgestimmten Funktionalität.“

Marco Steyerwww.bub-druckguss.de

Der Anwender

“Qualität in Guss“ nennt die auf Druckgussartikel in kleinen Abmessungen mit geringem Teilegewicht spezialisierte bub-DRUCKGUSS GmbH, Solingen, als Elixier für ihren Erfolg. Jährlich werden von 18 Mitarbeitern rund 6,5 Mio. Teile mit einem Gewicht bis 650 Gramm in der Aluminium- und der Zink-Druckgießerei auf computergesteuerten Horizontal- und Vertikal-Kaltkammer- Druckgießmaschinen von 1.000 bis 2.200 kN Schließkraft produziert.

Die Ausgangssituation

Schon vor der Firmenübernahme durch die neuen Gesellschafter waren eigenständige Softwareprogramme in der Finanzbuchhaltung eingesetzt, in der Produktion wurde mit einer stecktafelorientierten Fertigungslösung gearbeitet. Der Hersteller dieses Programms hatte aber insolvenzbedingt die Weiterentwicklung der Software eingestellt, deshalb war man gezwungen, sich nach einer neuen Lösung umzuschauen. Neben dem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugte TimeLine Guss mit der ideal sowohl auf die betriebswirtschaftlichen als auch die gießereispezifischen Bedürfnisse zugeschnittenen Funktionalität, deren Funktionsumfang sich immer an den wertschöpfungsrelevanten Prozessketten des Anwenders orientiert.

Die Lösung: TimeLine® Guss

TimeLine war schnell ´ready-to-go` – vor der eigentlichen Umstellung konnte die Software im Testbetrieb mit Lifedaten ausgiebig getestet sowie Anpassungen bzw. Modifizierungen durchgeführt und die Mitarbeiter geschult werden, ohne den laufenden Betrieb zu stören. Und falls Fragen auftraten, stand in Solingen umgehend ein kompetenter Ansprechpartner bei Gebauer zur Verfügung. Installiert wurden sieben TimeLine-Arbeitsplätze sowie vier BDE-Terminals, die mit der zentralen SQL-Datenbank korrespondieren.

Genutzt wird bei bub-DRUCKGUSS der gesamte Funktionsumfang von TimeLine Guss: Einkauf, Verkauf, Lager- und Materialwirtschaft, Kalkulation, Produktions-, Termin- und Kapazitätsplanung, Qualitätssicherung, Betriebsdaten- und Personalzeiterfassung, Lohn, Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung. Besonders vorteilhaft ist der Einsatz der integrierten gießereispezifischen Module wie z.B. Gusskalkulation (zur Ermittlung des Volumens geometrischer Körper sowie der Metall- und Schmelzkosten unter Berücksichtigung von Kreislauf, Schwund und Abbrand sowie Ausschuss, Schmelzkosten und Variantenkalkulation, Berücksichtigung von Mengenstaffeln mit Rüstkostendegression sowie MTZ/ETZ), Plantafel Guss (mit korrekter Terminierung der Betriebsaufträge und des Werkzeugbaus), Werkzeug- und Modellverwaltung, Verwaltung von Metall- und Energieteuerungszuschlägen oder die ´Externe Fertigung`.

Das Fazit

Wichtigstes betriebswirtschaftliches Führungsinstrument ist die ´Chefinfo`, mit der Unternehmenszahlen aus unterschiedlichen Blickwinkeln und unterschiedlichen Perspektiven ausgewertet werden. Zu Beginn jedes Tages oder aktuell auf Knopfdruck erhält die Unternehmensleitung eine in jeder Hinsicht lückenlose Übersicht über das Angebots-, Auftrags- und Bestellvolumen sowie den Lagerbestand – tagesaktuell und im Vergleich mit Wochen-, Monats-, Jahres- oder Vorjahreszahlen – Renner/Penner werden separat ausgewiesen.

Fazit: Früher wurden zur Erstellung eines Angebotes drei Tage benötigt, heute ist das in einem Tag erledigt. Die Liefertermingenauigkeit hat sich durch den Einsatz der integrierten elektronischen Plantafel erhöht, die Arbeitsgänge konnten durch den aktuellen Ausweis der freien Ressourcen optimiert werden. Mit der Chefinfo konnte zudem die Bonität verbessert werden.

Branche

Druckguss

Produkt

TimeLine Enterprise, 7 Lizenzen, seit 2006 im Einsatz

Einsatz

Einkauf, Lager und WWS, Verkauf, E-Business, Produktion / QS, BDE / MSDE, Lohn / PZE, FiBu / KoRe / AnBu, Branchenmodule

Adresse

Schwertstrasse 35, 42651 Solingen

*Referenzkunden haben eingewilligt, dass sich Interessenten bei Ihnen melden können, um mehr über den Einsatz von TimeLine zu erfahren.

Quick links

Onlinepräsentation vereinbaren

Nutzen Sie eine individuelle Onlinepräsentation. Ein Experte führt Sie durch die Funktionen und bespricht mit Ihnen Ihre Anforderungen und Fragen.

Downloads

Stöbern Sie durch unsere Broschüren, Flyer und Whitepaper. Sie können auch nach einem speziell auf Sie abgestimmten Informationspaket fragen.

Vertrieb kontaktieren

Sie haben konkrete Fragen zu einer unserer ERP-Lösungen? Dann fragen Sie bei einem unserer Vertriebsmitarbeiter an. Sie werden schnellstmöglich kontaktiert.