Willy Remscheid Galvanische Anstalt GmbH

Durchlaufzeiten um 30% verbessert, Reklamationsbelastung um 40% reduziert

„TimeLine SURFACE ist ein effizientes Planungs- und Steuerungssystem: praxisnah, marktgerecht, flexibel und dabei leicht zu erlernen und zu bedienen.“

Detlef Budkewww.willy-remscheid.de

Der Anwender

Der Tätigkeitsschwerpunkt der 1911 gegründeten Willy Remscheid Galvanische Anstalt GmbH liegt in der hochwertigen Oberflächentechnik aus einer Hand – hierbei setzt das Solinger Familienunternehmen auf seine langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Zink-Druckguss und Aluminium und den modernen, vollautomatischen Maschinenpark. In über 100 Jahren Firmengeschichte hat sich der Name Willy Remscheid als kompetenter Partner und Systemlieferant für die Automobil-, Sanitärund Möbelindustrie etabliert, seit Anfang 2012 besteht in Velbert zudem die Willy Remscheid Kunststofftechnik GmbH mit der Kernkompetenz, Kunststoffe zu galvanisieren.

Die Ausgangssituation

Die bis 2010 bei der Willy Remscheid GmbH eingesetzte Software war eine rein kaufmännische Lösung, die Abbildung fertigungstechnischer bzw. Galvanik-typischer Abläufe wie Fertigungsplanung, externe Fertigung oder Warenein- und -ausgang sowie der Kunden-Vorgaben aus dem Automotive- Bereich wie Qualitätsmanagement oder -sicherung, Verwaltung von Liefer- und Feinabrufen, das Lieferantenmanagement überhaupt oder EDI und DFÜ waren entweder gar nicht oder nur sehr aufwendig mit Word oder über Excel-Listen zu bewältigen – eine transparente, integrierte oder durchgängige Abbildung des Workflows war nicht möglich. Betriebsleiter Detlef Budke blickt zurück:

„Mit den kontinuierlich gestiegenen Anforderungen der Automobilindustrie wuchs auch der Druck: Ohne professionelle EDV keine Anfragen, ohne Anfragen keine Aufträge, ohne Aufträge kein Geld.“

Die Lösung: TimeLine SURFACE

Ende 2010 wurde daher die Entscheidung getroffen, die vorhandene EDV durch TimeLine-Galvano abzulösen,

„neben dem Bekanntheitsgrad und der Praxisnähe von TimeLine sowie einem angemessenen Preis/Leistungsverhältnis lagen weitere Gründe etwa in der optimalen Ausrichtung der Software auf die Anforderungen der Oberflächentechnik sowie in der Dialogfähigkeit und Fachkompetenz der mit den Prozessabläufen in der Galvanik bestens vertrauten Mitarbeiter der Gebauer GmbH“,

so Detlef Budke. Der Wareneingang ist eines der zentralen Galvano-Module mit diversen Buchungsfunktionen und kann mehrere Positionen mit unterschiedlichen Artikeln, Lieferterminen und Stückzahlen enthalten. Jede Wareneingangsposition muss einem Auftrag zugeordnet sein, andernfalls wird beim Speichern des Wareneingangs automatisch ein Auftrag angelegt – Änderungen im Wareneingang führen zu automatischen internen Korrekturverbuchungen in den verbundenen Auftragspositionen und Betriebsaufträgen.

Das Fazit

„Die Entscheidung, ein neues, professionelles IT-System einzuführen, war unumgänglich geworden“, bilanziert Detlef Budke abschließend. „TimeLine-Galvano ist für unser Unternehmen im speziellen aber auch für Betriebe der Oberflächentechnik im allgemeinen ein effizientes Planungs- und Steuerungssystem und somit eine ideale Lösung: praxisnah, marktgerecht, flexibel genug um mit einem Unternehmen und dessen Anforderungen zu wachsen. Und aus kaufmännischer Sicht: Mit TimeLine- Galvano konnten wir die Durchlaufzeiten um etwa 30% verbessern und die Reklamationsbelastung um rund 40% reduzieren.“

Branche

Oberflächentechnik

Produkt

TimeLine SURFACE, 15 Lizenzen, seit 2010 im Einsatz

Einsatz

Einkauf, Lager und WWS, Verkauf, E-Business, Produktion / QS, BDE / MSDE, Lohn / PZE, FiBu / KoRe / AnBu, Branchenmodule

Live erleben

Erleben Sie TimeLine ERP live bei einem unserer Referenzkunden

Kontaktieren Sie uns und wir vereinbaren ein persönliches Gespräch, indem Sie mehr über den konkreten Einsatz erfahren.

Quick links

Onlinepräsentation vereinbaren

Nutzen Sie eine individuelle Onlinepräsentation. Ein Experte führt Sie durch die Funktionen und bespricht mit Ihnen Ihre Anforderungen und Fragen.

Downloads

Stöbern Sie durch unsere Broschüren, Flyer und Whitepaper. Sie können auch nach einem speziell auf Sie abgestimmten Informationspaket fragen.

Vertrieb kontaktieren

Sie haben konkrete Fragen zu einer unserer ERP-Lösungen? Dann fragen Sie bei einem unserer Vertriebsmitarbeiter an. Sie werden schnellstmöglich kontaktiert.