TimeLine® Developer

Rapid Customizing (RAD) für TimeLine ERP-Lösungen

Starre ERP-Prozesse, langwierige und kostspielige Anpassungen sind immer noch die Regel, wenn es um ERP-Systeme geht. Nicht selten steht der Erfolg eines ERP-Systems auf der Kippe, wenn kritische Prozesse nicht abgebildet und die Software dem Wachstum oder den Änderungen der Prozesse nicht folgen kann.

TimeLine Developer und das TimeLine-Framework bilden ein Customizing Framework, welches Anpassungen unter Beibehaltung der Releasefähigkeit ermöglicht. Spezifisch auf die Belange von Projektleitern und IT-Administratoren ausgerichtet, erlaubt TimeLine Developer sämtliche Customizing-Aktivitäten in einer ins ERP-System integrierten Entwicklungsumgebung auszuführen.

Datenbank-Designer

Der Datenbank-Designer stellt Tabellen und Verknüpfungen grafisch dar und erlaubt das Erstellen von neuen Tabellen oder Hinzufügen von Feldern in existierenden ERP-Tabellen.

Änderungen in der Datenbank können direkt ausgeführt oder in ALTER TABLE SQLs protokolliert werden, um später mit der produktiven Datenbank ausgeführt zu werden.

Sie können Kommentare und erweiterte Eigenschaften zu DB-Feldern und -Tabellen hinzufügen und jedem Feld für ein schnelleres UI-Design die Standardsteuerung (z. B. Textfeld, Kontrollkästchen usw.) zuordnen.

SQL-Designer

Der DataSet-Designer erlaubt komplexe SQL-Abfragen grafisch zu erstellen und bedient sich dabei dem integrierten Repository, welches die Verknüpfungen zwischen den Objekten automatisch erkennt.

DataSet-Designer

Jede Business-Klasse verfügt über ein eigenes Datenmodell, welches grafisch modelliert und individuell erweitert werden kann.

Reportgenerator

Der integrierte Reportgenerator erlaubt komplexe Formulare und Reports für alle Anforderungen.

Leistungsstarke Formeln, mehrere Report-Container, Barcodes, Vorlagen, nativer PDF-Export  etc. bieten alles, was Sie für das Output-Management Ihrer Anwendungen benötigen.

Berichte können zur Laufzeit geändert werden – falls erforderlich.

Window-Designer

Masken und Module können im Window-Designer erstellt oder modifiziert werden.

Beim Masken-Design werden einfach die Felder des Datenmodells auf die Maske gezogen – fertig.

Moderne XAML/WPF oder HTML5-Oberflächen geben TimeLine die professionelle Oberfläche und unvergleichliche Usability, die Sie mit TimeLine Developer auch für Ihre eigenen Masken und Module verwenden können.

Anpassungen erfolgen Intellisense-basiert in der integrierten Entwicklungsumgebung von TimeLine Developer oder in Microsoft Visual Studio. Dabei steht Ihnen mit C#.net die modernste und mächstigste Programmiersprache der Welt zur Verfügung.

Weitere Informationen zu TimeLine Developer finden Sie auf der Produktseite

Quick links

Onlinepräsentation vereinbaren

Nutzen Sie eine individuelle Onlinepräsentation. Ein Experte führt Sie durch die Funktionen und bespricht mit Ihnen Ihre Anforderungen und Fragen.

Downloads

Stöbern Sie durch unsere Broschüren, Flyer und Whitepaper. Sie können auch nach einem speziell auf Sie abgestimmten Informationspaket fragen.

Vertrieb kontaktieren

Sie haben konkrete Fragen zu einer unserer ERP-Lösungen? Dann fragen Sie bei einem unserer Vertriebsmitarbeiter an. Sie werden schnellstmöglich kontaktiert.